Leichtathletik

Abteilungsleiterin

Marion Holzbauer (Alter ab ca. 12 Jahre)
Telefon: (08031) 4698661

Veronika Lengauer (Alter ca. 10-11 Jahre)
Telefon: (08031) 299304

Katrin Reuter (Alter ca. 8-9 Jahre)
Telefon: (08031) 9009238

Daniela Miciecki (Alter ca. 6-7 Jahre)
Telefon: (08031) 96902

Trainingszeiten

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr (Alter 6 bis ca. 11 Jahre)
Dienstag 17:30 – 18:30 Uhr (Alter ab ca. 12 Jahre)
Donnerstag 18:00 – 19:30 Uhr (Alter ab ca. 12 Jahre)

Trainingsablauf

Von den Osterferien bis zu den Herbstferien trainieren wir im Stadion der Pauline-Thoma-Schule und weichen nur bei Regenwetter in die Halle aus. In der dunklen und kälteren Jahreszeit findet das Training in der Dreifachturnhalle statt. Es gibt derzeit vier verschiedene Trainingsgruppen, die sich am Alter und Können der Kinder orientieren. Die Teilnahme an Wettkämpfen ist immer freiwillig und soll in erster Linie Spaß machen. Im Training erlernen wir die Techniken für Sprung, Wurf, verbessern Ausdauer und Schnelligkeit – auch mit Hilfe verschiedenster Spielformen. Die Kinder werden so auf Wettkämpfe und die jährliche Abnahme des Sportabzeichens vorbereitet.

Abteilungsbericht



Im vergangenen Jahr waren wir dank großem Einsatz von Trainern und Helfern sehr aktiv. Ende April nahmen wir wieder am Burgfeldlauf in Pang teil und viele Kinder gaben auf der 1,7 km bzw. 5 km langen Strecke ihr Bestes. Aber auch Trainer und Eltern kämpften sich durch die 5 bzw. 10 km lange Strecke auf den Panger Feldwegen. Kurz darauf fuhren wir im Vereinsbus zur Bahneröffnung in Feldkirchen, wo sich die Kinder den einzelnen Disziplinen stellten. Mitte Mai fand dieses Jahr wieder der abteilungsinterne Waldlauf statt. Während der Trainingszeit haben wir einen kleinen Ausdauerlauf durch die Schrebergärten im Norden Kolbermoors für Eltern und Kinder veranstaltet. Mit kleinen Preisen wurden Groß und Klein nach dem Lauf belohnt. Kurz vor den Sommerferien stand dann noch ein Wettkampf auf dem Programm. Wie auch schon im letzten Jahr nahmen wir wieder zahlreich am Wettkampf in Neubeuern teil. Beim Dreikampf und/oder dem 800m Lauf schlugen sich alle Sportler sehr gut.

Wie im letzten Jahr fand auch in diesem Jahr die Abnahme des Sportabzeichens wieder an einem Samstag im Juni für Jung und Alt statt. Die Teilnehmer gaben hier in allen vier Kategorien (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination) ihr Bestes, um dann an der Weihnachtsfeier im Dezember mit dem bronzenen, silbernen oder goldenen Sportabzeichen ausgezeichnet zu werden. Wir liegen im regionalen Vergleich zahlenmäßig im oberen Drittel, worauf wir durchaus stolz sein können, und freuen uns auch immer über Nicht-Mitglieder, die bei uns ihre Sportabzeichen abnehmen lassen!!