Turnen und Fitness

www.turnenundfitness-svdjk.de

Ansprechpartner

Abteilungsleitung Erwachsene
Sarah Krattenmacher
Telefon: (08031) 91527

Kinder u Jugendliche
Laura Krattenmacher
Telefon: (08031) 91527

 

Trainingszeiten

Die jeweils aktuellen Trainingszeiten, Infos und Ansprechpartner erfahren Sie auch auf unserer Abteilungshomepage unter http://www.turnenundfitness-svdjk.de

 

Jungs beim Gaucup- WettkampfRegelmäßige körperliche Bewegung hat in jedem Alter einen positiven Einfluss auf die Gesundheit. Sie steigert die Lebensqualität, senkt das Risiko zahlreicher Krankheiten und trägt zur Stärkung der körperlichen, seelischen, sozialen und persönlichen Ressourcen bei.

Im Programm der Abteilung „Turnen und Fitness“ helfen qualifizierte Übungsleiter und Trainer, die Lust und Freude an der Bewegung zu entdecken, zu erhalten oder auch wieder zu finden! Das umfangreiche Angebot der Abteilung finden Sie unserem Plan.

Neu in der Angebotspalette ist die Rhythmische Sportgymnastik für Mädchen von 5-9 Jahren. Seit März trainieren knapp 30 Kinder begeistert bis zu zwei Mal wöchentlich zu Musikbegleitung mit und ohne Handgeräte. Sicher werden in absehbarer Zeit auch die ersten Erfolge bei Wettkämpfen zu feiern sein!

Wie sehr die Kolbermoorer Bevölkerung das vielfältige Abteilungsangebot schätzt, sieht man daran, dass praktisch für alle Stunden aus dem Kinder- und Jugendbereich Wartelisten existieren (nähere Auskünfte bei den jeweiligen Ansprechpartnern).

„Aufnahmefähig“ sind noch alle Stunden im Erwachsenen- und Seniorenbereich. Wenn Sie das Bedürfnis haben, sich regelmäßig in netter Gesellschaft unter fachkundiger Anleitung (unsere Übungsleiter sind alle hoch qualifiziert!) zu bewegen, dann schauen sie doch mal bei uns vorbei!

Einen so umfangreichen Übungsbetrieb am Laufen zu halten erfordert sehr viel Engagement bei den Abteilungsverantwortlichen! Alle Abteilungsmitglieder bedanken sich deshalb explizit bei Marion Krattenmacher, die seit 2009 die Sparte mit großem persönlichem und zeitlichem Einsatz leitete. Bei den im Juli stattfindenden turnusmäßigen Neuwahlen übergab sie ihr Amt an ihre Töchter Sarah und Laura. Vielen Dank Marion, als Übungsleiterin stehst du der Abteilung ja, Gottseidank, weiter zur Verfügung!

Rückblick Schuljahr 2015/2016 Sparte Gerätturnen

Turner und Turnerinnen an der VmGleich nach den Sommerferien begann das Training mit intensiven Vorbereitungen für den Mannschafts-Wettkampf, der am 10.10.2015 in Kolbermoor stattfand.

Die Kolbermoorer Übungsleiter, mit zahlreichen helfenden Händen von Seiten der Eltern, nahmen hierfür wieder viel Arbeit und Mühe auf sich.

Vereinsmeister und Vereinsmeisterin 2016Unsere Turnerinnen waren mit 2 Mannschaften, sowie 2 Einzelturnerinnen am Start. 5 Mädchen bilden dabei eine Mannschaft, wobei immer die vier höchsten Wertungen pro Gerät in das Mannschaftergebnis eingerechnet werden.

Die beiden Damen in der A/B-Jugend Tamara Tuncali (2000) und Theresa Eisen (2001) turnten sich in der Einzelwertung auf Platz 5 und Platz 17 von über 30 Konkurrentinnen. Die Mannschaft in der C-Jugend (Jahrgang 2002/2003) musste sich mit dem „undankbaren“ 4. Platz zufrieden geben. Die Mädchen der D-Jugend (Jahrgang 2004/2005) kamen dagegen aufs Treppchen und feierten Ihren wohlverdienten 3. Platz.

2. Platz der F-JugendMitte März 2016 nahmen 22 Mädchen und erstmalig auch 13 Jungs an einem Freundschaft-Wettkampf in Egmating teil. Großen Erfolg hatten dort Andi Stadler (Jahrgang 2007) mit einem 3. Platz (bei 20 Turnern), bei den Damen Sara Petz (Jahrg. 2009) auf Platz 2.

Ende April fand ein Mannschaftswettkampf in Kolbermoor für die jüngeren Turnerinnen, d.h. für die weibliche F-Jugend (Jahrgang 2009/2010) und für die weibl. E- Jugend (mit Jahrgang 2007/2008) statt. Den Heimvorteil machten sich die kleinen Damen zum Vorteil und brachten Topleistungen. Es gab einen 2. Platz in der Mannschaft der F-Jungend; dabei konnte sich Sara Petz über einen 1. Platz in der Einzelwertung freuen. Die Mannschaft der E-Jugend turnte sich überraschend mit großartigen Leistungen auf den 3.Platz; auch hier sahen wir Topeinzelplätze mit Lisa März auf dem 2. Platz, gefolgt von Romy Melz auf dem 3. Platz. Erneut zeigten die Turn- Eltern bei der Bewirtung und beim Kuchenbacken tollen Einsatz. Vielen Dank dafür vom ganzen Übungsleiterteam!

3. Platz der E-Mannschaft in KolbermoorDie jährliche Gaumeisterschaft, ein Einzelwettkampf, sowohl für Mädchen, als auch für Jungs aller Jahrgänge, wurde am 11. Juni 2016 in Ebersberg ausgetragen. Hier waren wir mit 34 Mädchen und 8 Jungs gut vertreten. Auch bei diesem Wettkampf konnten wir wieder viele Erfolge feiern. z. B. Rosalina Saravo (Jahrgang 2009) auf Platz 3, Sara Petz (2009) auf Platz 1, dicht gefolgt von Theresa März (2010) auf Platz 2; sowie Lisa März (2007) auf Platz 1; genauso bei den Jungs Andi Stadler (2007) auf Platz 1.

Zum Jahresabschluss wurden am 23. Juli 2016 die alljährlichen Vereinsmeisterschaften ausgetragen. Dieses Jahr stand die Vereinsmeisterschaft sogar unter einem besonderen Motto, „Alkoholfrei Sport genießen“, mitorganisiert von unserer Übungsleiter-Assistentin Johanna. Gerne beteiligte sich unsere Sparte an dieser Aktion.

beim Freundschaftswettkampf in EgmatingDie Jungs turnten, wie auch schon im Jahr zuvor, einen 6-Kampf. Das bedeutet, dass zu den Geräten Sprung, Reck, Barren und Boden auch Übungen am Pauschenpferd und an den Ringen gezeigt werden mussten. Die Mädchen haben ihren klassischen 4-Kampf mit den Geräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden. Den Titel zur Vereinsmeisterin 2016 holte sich dieses Jahr Elis Tuncali (´03). Bei den Jungs konnte sich der 9-jährige Andi Stadler mit tollen Leistungen den Titel Vereinsmeister 2016 erturnen. Nach der Siegerehrung am Abend gab es dann eine leckere Grillfeier, sowie das Highlight dieses Jahres: „die Übernachtung in der Turnhalle“ mit Nachtwanderung, Lager bauen und Gemeinschaftsspielen.

FreerunningBei den Knaben kann Gerätturnen einen neuen Übungsleiter, Florian Niedung, und 2 weitere neue Kampfrichter mit C-Lizenz im Bereich P-weiblich, Johanna Krapf und Marie Heimrich, vorweisen. Auch dieses Mal möchten wir wieder lobenswert erwähnen, dass die jungen Übungsleiter-Assistentinnen in Ihrer Freizeit, trotz Schule, Lernen, Freunde usw., immer sehr regelmäßig und gewissenhaft im Training zum Helfen da waren.

Die vielen Wettkämpfe, die ganzen Trainingsstunden und auch die zahlreichen Wettkampf-Erfolge sind einem tollen Team zu verdanken, dem Turn-Team Kolbermoor!